LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Mohntorte

Ich hoffe ihr hattet alle eine tolle Silvesterfeier und habt nicht den ganzen Tag im Bett damit verbracht, den Kater von gestern auszuschlafen :-).

Bei uns hieß es um 07.00 Uhr Tagwache, den Kids war es egal, ob Mama und Papa noch schlafen wollten.

Das neue Jahr beginne ich heute mit einer Mohntorte. Ein super Rezept, da es sehr fix geht und auch für kurzfristige Besuche zum Kaffee sehr gut geeignet ist.

Zutaten:

100 g Butter
150 g (Trauben)Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150g Mohn
70g Haselnüsse
1 TL Backpulver
6 Eier
Erdbeermarmelade

100 g Zartbitterschokolade
100 g Butter

Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und in eine separate Schüssel geben. Danach die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Mohn, Nüsse und Backpulver dazugeben und gut verrühren. Zum Schluß den Eischnee mit der Hand unterheben.

Ca. 60 min bei 180° Ober- und Unterhitze backen. Für dieses Rezept hab ich eine 20er Springform oder besser gesagt meinen Tortenrahmen verwendet.

Böden in zwei Hälften schneiden, mit Marmelade bestreichen und wieder in den Tortenrahmen einspannen.

Die Zartbitterschokolade mit der Butter in einem heißen Topf schmelzen lassen und auf die Torte gießen. Auskühlen lassen und servieren.

Dekoriert habe ich die Torte mit einer Zuckerblume.

Gutes Gelingen.

lg
Marion

Rezeptquelle: http://lagusterina.wordpress.com/2012/11/19/mohntorte/

OBEN